CityGuide DMS - Dokumentation - Tastatur & Maus

 
CityGuide Digital Mapping System verfügt über umfangreiche Tastatur- und Mausfunktionen. Lernen Sie in den folgenden Abschnitten wie einfach es ist, diese Software anzuwenden...

 

 
 
 Tastaturfunktionen

 
CityGuide DMS verfügt über die folgenden Tastatur-Funktionen:
 

Eingabe Gruppe oder Objekt auswählen / ansteuern
Rücktaste Vorherige Gruppe auswählen
Tab Nächstes Dialog-Element fokussieren
Umschalt+Tab Vorheriges Dialog-Element fokussieren
Esc Zielansteuerung abbrechen/Dialog schließen
F1 Hilfe zu CityGuide DMS anzeigen
F2 Erweiterte Objektsuche
F3 Vollbildmodus an / aus
STRG+F3 Quickbar an / aus
F4 Programm-Einstellungen speichern
STRG+F4 Programm-Einstellungen zurücksetzen
F5 Informationen zum aktuellen Objekt abrufen (Hyperlink)
F6 Symbol-Funktionen anzeigen
F7 Zum Zielpunkt springen an / aus
Umschalt+F7 Höhenprofil an / aus
STRG+F7 Zum Wegpunkt springen an / aus
F8 Zeichenerklärung der aktuellen Karte anzeigen.
F9 Objekt-Verknüpfung für Ihre eigene Website generieren.
STRG+F9 Treffpunkt-Koordinate versenden.
F11 Übersichtsfenster ein / ausschalten
F12 Speicher-Anzeige im Kartenfenster ein / ausschalten
Pfeil Links Nach Westen gehen
Pfeil Rechts Nach Osten gehen
Pfeil Auf Nach Norden gehen
Pfeil Runter Nach Süden gehen
Bild Auf Nach Norden gehen (Schnell)
Bild Ab Nach Süden gehen (Schnell)
Pos 1 Nach Westen gehen (Schnell)
Ende Nach Osten gehen (Schnell)
Plus (+) Zoom vergrößern
Minus (-) Zoom verkleinern
STRG (+/-) Nächste/vorhergehende Messen-Funktion wählen
Umschalt (+/-) Nächste/vorhergehende Koordinaten-Funktion wählen

 

 
 
 Mausfunktionen

 
CityGuide DMS verfügt über die folgenden Maus-Funktionen:
 

Klicken Sie auf einen Zielpunkt in dem Übersichtsfenster. Der Ausschnitt des Kartenfensters wird nun an diese Position geführt. Durch drücken der Taste [F7] können Sie die Funktion "Zum Zielpunkt springen" aktivieren. Ein Klick in das Übersichtsfenster lässt das Kartenfenster dann zur Zielposition "springen".

 

Klicken Sie auf das Kartenfenster, und halten Sie die linke Maustaste gedrückt. Ziehen Sie nun die Maus in die gewünschte Richtung, und das System folgt Ihrer Bewegung (Drag & Drop).

 

Fahren Sie bei aktivierten Objektsymbolen mit der Maus auf ein beliebiges Objekt im Kartenfenster. Das Objekt wird nun in der Objektauswahl selektiert. Bei weiteren verfügbaren Informationen können Sie diese per Mausklick oder [F5-Taste] in einem neuen Fenster abrufen.

 

Bewegen Sie das Mausrad nach oben oder unten. Der Zoom-Faktor wird in 25%-Schritten geändert, so daß Sie sich komfortabel einen Überblick verschaffen können.

 

Um eine beliebige Koordinate der aktuellen Kartengrundlage zu ermitteln, aktivieren Sie zuerst die gewünschte Koordinatenfunktion. Wählen Sie das Menu "Koordinaten -> Koordinate ermitteln".
 
Klicken Sie anschließend auf den gewünschten Zielpunkt im Kartenfenster. Daraufhin öffnet sich ein Dialogfenster mit den von Ihnen gewählten Koordinaten. Diese können Sie zum Beispiel in die Zwischenablage kopieren, und anschließend in einer anderen Anwendung weiterverarbeiten.

 
Wenn Sie weitere Fragen und Anregungen zu diesem Thema haben, dann kontaktieren Sie unseren Kunden-Support. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 
 

Dieses Dokument darf ohne ausdrückliche, vorherige Genehmigung
weder publiziert, vervielfältigt oder an Dritte weitergegeben werden.

© 1998-2016 - ® Webnologic Internet Systems - http://webnologic.com
Fon: (+49) 0261-9732370 - Fax: (+49) 0261-9732759 - Mail: info@webnologic.com
Letzte Änderung am 17.12.2015 von wmf